Gewebe auf Papier kaschieren - Eigenes Buchbinde-Gewebe herstellen

Es gibt so viele schöne Stoffe auf der Welt. Doch ein Stoff an sich taugt nicht als Buchbinde-Gewebe, weil sich der Leim durch die Webung drücken kann, sodass nach dem Trocknen Flecken auf dem Einband zurück bleiben. 

Das kannst du verhindern, indem du den Stoff vorher mit Japan-Papier kaschierst. 

Dadurch kann sich der Stoff nicht mehr verziehen und das Papier schützt vor dem Durchschlagen des Leims. 


Du brauchst 

Material 

  • Stoff, der am Besten leicht und dünn ist. Dicke Stoff trägt sehr auf
  • Japan-Papier
  • Kleister

Werkzeug

  • Pinsel für den Kleister
  • Sprühflasche
  • Pinsel zum Andrücken
  • zwei Bretter und Gewicht 


Schritt für Schritt